Zu den Produktinformationen springen
1 von 1

Radieschen

ein Bund

Regulärer Preis
€3,00
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€3,00
inkl. MwSt.
Hast Du bereits ein Abo?
Anbau

Wir kultivieren auf knapp einem Hektar Freilandfläche und in unseren Gewächshäusern Gemüse, Tomaten, Kräuter, Sprossen und Blüten. Darüber hinaus verarbeiten wir einen Teil unserer Erträge weiter. Wir produzieren haltbare Produkte wie Aufstriche, Pestos, Marmeladen aber auch Kräutersalz, Sirup oder Badezusatz.

Versand

Im Idealfall kommst Du einmal in der Woche vorbei und holst Dir Deinen Ernteanteil ab. Aktuell ist immer freitags von 12 Uhr bis 18 Uhr alles fĂĽr Dich im Hesperidengarten hergerichtet. FĂĽr die Zukunft sind auch andere Abholstationen und ein Lieferservice geplant.

Abonnement

Als Mitglied unserer Solawi und mit Deiner festen Abnahme bekommst Du nicht nur regelmäßig frisches Gemüse, sondern Du gibst uns auch Planungssicherheit für die Produktion. Darüber hinaus unterstützt Du mit Deiner Teilnahme den Erhalt des Hesperidengartens als Ort der Begegnung. Du kannst jederzeit einsteigen, solltest aber für mindestens ein halbes Jahr verpflichtend Deinen Ernteanteil abnehmen. Wir fordern keine regelmäßige Mithilfe, aber freuen uns sehr über Unterstützung bei arbeitsintensiven Aktionen, wie auspflanzen oder jäten. In Planung ist auch ein Hofladen, in dem Du Produkte von anderen regionalen Erzeugern bekommen kannst.

Verpackung

Dein Gemüse erhältst du unverpackt, somit schonen wir gemeinsam die Umwelt und sparen uns unnötigen Müll. Also direkt vom Beet zu Dir in den Kühlschrank!

    Nachhaltig angebaut

    Von uns und unseren ausgewählten Partnern sorgfältig angebaut.

    Keine Verpackung

    Erhalte unverpackte Produkte in unseren Solawi-Körben.

    Teil der Community

    GenieĂźe Kaffee, Kuchen und weitere Leckereien im Hesperidengarten.

    Sicher bezahlen

    Wähle aus verschiedenen, sicheren Bezahlmethoden.

    Regionales GemĂĽse

    Durch Deine regelmäßigen Abnahme unserer Erzeugnisse können wir kostengünstig wirtschaften. Es werden alle produzierten Lebensmittel verwendet, nichts verdirbt oder wird vernichtet. Wir halten die Transportwege so kurz wie irgend möglich und wir wirtschaften nach den Prinzipien des ökologischen Landbaus und der Permakultur. Das ist maximal ressourcenschonend und nachhaltig.
    Wir fordern keine regelmäßige Mithilfe, aber freuen uns sehr über Unterstützung bei arbeitsintensiven Aktionen, wie auspflanzen oder jäten.

    Schöner Korb mit frischem Gemüse und anderen Leckereien aus dem Hesperidengarten. Meine Familie und ich freuen uns jedes Mal...

    Angelika Eder

    ... und gestern in gemĂĽtlicher Runde, mit Austausch bei Kaffee und Kuchen, hat sich wie von Zauberhand nebenbei das Kistchen mit Leckereien gefĂĽllt.

    Elisabeth Geschka